Gemeinderatswahlen / Gemeindekommissionswahlen für die Amtsperiode 2018/2021; Anmeldeschluss 11. August 2017

Die Gesamterneuerungswahlen des Gemeinderates, des Gemeindeammanns und des Vizeammanns sowie der Gemeindekommissionen für die Amtsperiode 2018/2021 werden am 24. September 2017 durchgeführt.

 

Wahlvorschläge sind gemäss § 29a des Gesetzes über die politischen Rechte (GPR) und
§ 21b der Verordnung über die politischen Rechte (VGPR) von 10 Stimmberechtigten des Wahlkreises zu unterzeichnen und bei der Gemeindeverwaltung bis spätestens am 44. Tag vor dem Wahltag, d.h. bis am Freitag, 11. August 2017, 12.00 Uhr, einzureichen.

 

Das entsprechende Formular kann auf der Gemeindeverwaltung bezogen oder auf der Homepage heruntergeladen werden.

 

 


Meldung druckenText versendenFenster schliessen