Rechtskraft Gemeindeversammlungsbeschlüsse


Nach unbenutztem Ablauf der Referendumsfrist am 31. Juli 2017 sind alle
Beschlüsse der Einwohnergemeindeversammlung vom 23. Juni 2017 in Rechtskraft erwachsen.

 

 

Die Beschlüsse der Ortsbürgergemeindeversammlung wurden bereits an der Versammlung der Ortsbürgergemeinde vom 23. Juni 2017 abschliessend gefasst, da das Beschlussquorum von 21 Ortsbürgerinnen und Ortsbürgern gemäss § 30 Gemeindegesetz durch die Anwesenheit von 24 Ortsbürgerinnen und Ortsbürgern erreicht wurde.

 

 


Meldung druckenText versendenFenster schliessen