Parkieren auf öffentlichen Strassen und Plätzen

In letzter Zeit wurde wiederum vermehrt auf öffentlichen Strassen und Plätzen dauerhaft parkiert. Zum Teil wird sogar in unübersichtlichen Kurven und auf den Gehwegen parkiert. Solch falsch parkierten Fahrzeuge behindern die übrigen Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer und stellen eine grosse Unfallgefahr dar. Die Parkplätze bei der Gemeindeverwaltung und beim Schulhaus sind ausschliesslich für Besucherinnen und Besucher der öffentlichen Gebäude und Anlagen vorgesehen. Das Parkieren ist zeitlich begrenzt. Das dauerhafte Parkieren muss auf privaten Parkplätzen erfolgen. Die Fahrzeughalterinnen und Fahrzeughalter werden aufgerufen, für das dauerhafte Parkieren ihre privaten Parkplätze zu benützen. Der Gemeinderat dankt allen für die Einhaltung der Parkierungsregeln.


Meldung druckenText versendenFenster schliessen