Adventszeit ist auch eine Zeit der Brände

Was ist zu tun, falls es zu einem Brand kommt? Bewahren Sie Ruhe und halten Sie sich an die Verhaltensregel: „alarmieren – retten – löschen“! Alarmieren können Sie die Feuerwehr über die Nummer „118“!

 

 

Sollte die Notrufzentrale ausfallen, kann die Feuerwehr von sämtlichen Chargierten über die Notalarmierung beim Feuerwehrmagazin aufgeboten werden. Damit dies bei einem solchen Ausfall möglich ist, wäre die Alarmierung eines Chargierten nötig. Sie können
diese im Notfall jederzeit kontaktieren!
Am besten erkundigen sie sich schon heute, wer in Ihrer Nachbarschaft aktiven Feuerwehrdienst leistet.

 

 

 

Leider ist es in der Vergangenheit in anderen Kantonen beim Ausfall der Alarmstelle zu erheblichen Verzögerungen und unvollständigen Alarmierungen gekommen, weshalb wir die Bevölkerung bitten, dieses Vorgehen zu beachten.

 

 

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche und feuerfreie Adventszeit. Feuerwehr Besenbüren

 

 


Meldung druckenText versendenFenster schliessen