Unterhalt und Sanierung Flurstrassen

Ab Montag, 11. Februar 2019 starten die Unterhalts- und Instandstellungsarbeiten bei verschieden Flurstrassen. Der Durchgang der nachfolgend aufgeführten Strassen wird daher zeitweise nicht möglich sein. Es sind dies die Widächer-, Tonächer-, Wuschländi-, Reitwald- und Fuchsstrasse.  
Bei ungünstigen Bedingungen wie Dauerfrost, Nässe usw. muss der Start der Unterhaltsarbeiten auf die zweite Hälfte des Monats Februar verschoben werden.
Weitere Details zur jeweiligen Dauer der Sperre der einzelnen Flurstrassen folgen.

 

 

Bei Fragen ist die Landwirtschaftskommission (LWK), vertreten durch Clemens Meier (Tel. 056 666 25 65), zuständig.

 

 


Meldung druckenText versendenFenster schliessen