Wespen und Hornissen

 

Aufgrund geänderter Vorschriften darf die Feuerwehr keine Wespen- und Hornissennester für Dritte mehr beseitigen. Wenden Sie sich bei Bedarf an Fachbetriebe für Schädlingsbekämpfung. Wespennester können auch mit einem speziellen Wespenspray (keinen Insektenspray verwenden!), der in Drogerien erhältlich ist, selber beseitigt werden. Die notwendigen Erklärungen und Anweisungen erhalten Sie von Ihrem Drogisten. Bitte beachten Sie jedoch unbedingt jederzeit den Selbstschutz.


Meldung druckenText versendenFenster schliessen